Google Play Store: Erstattungszeitraum auf 2 Stunden erhöht

google play logoGoogle hat erneut den Zeitraum für Erstattungen im Google Play Store angepasst. Ursprünglich (vor einigen Jahren) hatte man als Nutzer noch ganze 24 Stunden Zeit um die App der Wahl ausgiebig zu testen und dann gegebenenfalls „umzutauschen“. Dieser Zeitraum erschien Google jedoch deutlich zu lang. Entwickler bemängelten, dass viele Nutzer innerhalb von 24 Stunden Spiele komplett durchspielen könnten und diese im Anschluss problemlos wieder umtauschen würden. Also entschied man sich 2010 dazu den Zeitraum für Erstattungen auf lediglich 15 Minuten zu begrenzen.

Der Erstattungszeitraum von 15 Minuten wurde von vielen Nutzern jedoch nicht besonders positiv aufgenommen. Das größte Problem an diesem extrem kurzem Zeitraum ist, dass es mittlerweile Apps gibt, die viele hundert Megabyte groß sind. Es kann also unter Umständen eng werden: App herunterladen – auf Funktionalität und Gefallen testen – evtl. umtauschen.

Erstattungen bei Google Play innerhalb von 2 Stunden möglich

Heute gibt es gute Neuigkeiten für alle Android-Nutzer! Nachdem Google nun endlich vor einigen Monaten den Verkauf von Google Play Karten eingeführt hat, erhöht man heute auch noch den Erstattungszeitraum im Google Play Store auf ganze 2 Stunden. Die Länge von 2 Stunden scheint wirklich ein guter Kompromiss zu sein. So genügen zwei Stunden in den meisten Fällen für den Download und anschließenden Funktionstest einer App – um ein Spiel aber komplett durchzuspielen, dürften zwei Stunden in den meisten Fällen zu wenig sein.

Apprückgabe auf dem Smartphone/Tablet

  1. Öffne die Google Play Store App
  2. Tippe auf das Play Store-Symbol
  3. Tippe auf „Meine Apps“
  4. Wähle die App/das Spiel aus, welches Du zurückgeben möchtest
  5. Wähle „Erstatten“ aus.

Falls die Schaltfläche „Erstatten“ nicht angezeigt wird, ist keine Erstattung mehr für den Kauf möglich.

Apprückgabe auf dem Computer

  1. Öffne den Google Play Store
  2. Klicke auf das Zahnradsymbol
  3. Klicke auf „Meine Bestellungen“
  4. Suchen die App/das Spiel, welches Du zurückgeben möchtest. Klicke anschließend auf das angezeigte Menüsymbol
  5. Wählen „Problem melden“ und anschließend die gewünschte Erstattungsoption
  6. Geben den Grund für die Erstattung an und klicke dann auf „Senden“
Wichtig: Apps & Spiele können nur einmal zurückgegeben werden. Wenn nach einer erfolgreichen Erstattung, eine App erneut erworben wird, kann diese kein weiteres Mal erstattet werden.

, , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar